Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Schwingerprinz.ch, c/o Vitrada GmbH, Juchstrasse 45, CH-8500 Frauenfeld

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kaufverträge, die über die Webseite von Schwingerprinz.ch abgeschlossen werden.

1.2 Die Bestellung wird vom Anbieter per Mail bestätigt. Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald die Bestätigung beim Käufer eintrifft.

2. Preise
2.1 Die Preise werden in CHF angegeben. Mehrwertsteuer sowie Bearbeitung sind inbegriffen. Versandkosten werden separat verrechnet. Die Versandkosten werden online ebenfalls angegeben.

2.2 Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.

3. Lieferbedingungen
3.1 Die Lieferung erfolgt normalerweise innerhalb von 10 Arbeitstagen. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert.

3.2 Sollten keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten.

4. Haftung und Garantie
4.1 Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich (spätestens aber in fünf (5) Tagen) zu prüfen und Mängel sofort per Email oder Telefon melden.

4.2 Liegt ein Mangel vor, so hat der Käufer (innerhalb der Frist von fünf (5) Tagen) die Wahl, vom Vertrag zurückzutreten oder Ersatzlieferung zu verlangen.

4.3 Die Garantiefrist wird nicht aufgrund der Garantie-Leistung, insbesondere nicht bei Austausch der Ware, verlängert. Die Garantiefrist beginnt im Garantiefall nicht neu zu laufen.

4.4 Der Behälter ist ein Gebrauchsgegenstand. Um die übliche Funktionszeit zu gewährleisten wird ein gewisser Standard an Hygiene erwartet. Sollte dieser nicht eingehalten werden und dadurch die Funktion des Behälters einstellen, behält sich Schwingerprinz das Recht vor, von der Garantie zurückzutreten. Dies bezieht sich auch auf Messer und Dichtung falls diese durch mangelhafte Hygiene in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Garantie erstreckt sich auch nicht auf kosmetische Veränderungen und Verschleisserscheinungen, die die Leistung nicht beeinträchtigen, z. B. für Verfärbungen oder die Auswirkungen des Einsatzes von Poliermitteln oder angesammelte Nahrungsreste.

4.5 Ist der Allgemeinzustand des Geräts bei einer Garantiemeldung in Frage zustellen (z.B durch hygienische Gründe) oder missbräuchlicher/nachlässiger Gebrauch festzustellen, erlischt die Garantie vollumfänglich.

4.6 Schwingerprinz übernimmt keine Kosten, die aus nicht autorisierten Garantiereparaturen entstehen geschweige denn beim Versuch einer Selbstreparatur.

5. Zahlung
5.1 Die Rechnung wird bei Versand der Ware beigelegt. Die Zahlungsfrist beträgt 20 Tage nach Eingang der Rechnung.

5.2 Bei verspäteter Zahlung wird der Anbieter höchstens zwei Mahnungen verschicken. Bezahlt der Kunde dann nicht, werden betreibungsrechtliche Massnahmen eingeleitet. Schadenersatzforderungen bleiben vorbehalten.

6. Datenschutzbestimmungen
6.1 Die Datenschutzbestimmungen entnehmen Sie dem separaten Formular Datenschutzbestimmungen Schwingerprinz. Dieses ist online auf der Webseite von Schwingerprinz abrufbar.

7. Rückgaberegelung
Sie können die erhaltene Ware unter folgenden Bedingungen und der Angabe eines Grundes innerhalb von 10 Tagen ab Empfang der Ware an uns zurücksenden.

•Die Ware muss originalverpackt und ungeöffnet sein.
•Die Ware muss vollständig beschriftet sein (Produkthänger/Etiketten).

Der Warenwert wird Ihnen nach Erhalt und bei Einhalten der oben beschriebenen Punkte gutgeschrieben. Schwingerprinz behält sich das Recht vor, die Ware zu prüfen. Sollte die Ware defekt, schmutzig oder fehlerhaft sein, kann Schwingerprinz Abzüge, nach ihrem Ermessen, bei der Gutschrift vornehmen. Die Rücksendung erfolgt auf Ihre Kosten und Gefahr. Bitte stellen Sie sicher, dass die Rücksendung ausreichend frankiert ist. Fehlerhafte Frankur werden ebenfalls von der Gutschrift abgezogen.

8. Rücktrittsrecht
Artikel, die Ihnen nicht gefallen, können Sie innert 14 Tagen auf Ihre Kosten zurückschicken. Bei einer Lieferung in mehreren Teilen verlängert sich die Rückgabefrist, bis Sie die Restlieferung(en) erhalten haben. Bitte legen Sie immer den Lieferschein oder die Kopie der Rechnung bei, damit wir Ihre Rücksendungen sofort gutschreiben können. Die Ware muss jedoch im originalverpackten und ungeöffneten Zustand sein.

9. Gerichtsstand
9.1 Für diese AGB gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des Obligationenrechts.

9.2 Gerichtsstand ist Frauenfeld.

beste Ergebnisse zum besten Preis